•   
  •   
 
 
 

Shimano Tranx in Größe 200 zum Heilbutt fischen ?

Agrippa

Stammnaffe
Registriert
24 Januar 2020
Beiträge
76
Hallo Zusammen,
ich habe mir eine 180g Baitcasterrute (TAC Crosstravel) aufgebaut mit der ich aktiv SG Aale auf Heilbutt Fischen will - 50 bis max 100m. Bisher hatte ich dafür gedacht meine Cardiff 400 benutzen zu können. Leider habe ich nun gesehen dass die scheinbar nicht salzwasserfest und wohl auch vom WG bis eher 100g geeignet ist.

Da habe ich hier im Forum ein bisschen herum gestöbert und bin auf die Shimano Tranx gestoßen.

Nun meine Frage:

Ist für meinen Plan die Größe 200 ausreichend?

Danke schon vorab!
 

MrFloppy

en gang Norge, altid Norge
Registriert
20 Juni 2011
Beiträge
4.094
Ort
Wasserburg am Inn
für gezieltes Butten würde ich ne 301 oder 401 nehmen. die 201 wäre mir zu lütt. alternativ gäbe es ich die banaxfamilie in der 300er Größe (BC King, Komodo, wide Power, Camion) oder ne kleine multi, falls nur vertikal gefischt wird.
 
  • Like
Reaktionen: JKc

JKc

Stammnaffe
Registriert
8 September 2021
Beiträge
64
Hi, was hat denn die 200er an Schnurfassung? Denke alleine diesbezüglich wird's knapp.
Meine 201er Cardiff fast gerade mal 90m 30lbs Power Pro, das spult ja schon ein mittelgroßer Butt runter.

Grüße

Edit meint 170m 30lbs PP würden da drauf gehen, wäre mir trotzdem zweifelsfrei zu wenig.
 

Freakz

Stammnaffe
Registriert
11 Juli 2009
Beiträge
106
Alter
35
Ort
Rochlitz
Kann nur aus eigener Erfahrung von der 300er berichten. Sie hat bisher Butts bis 1,20m und Dorsche bis über 1,30m klaglos vertragen. Ich mag sie sehr für diese Art der Angelei.
 

xonnel

Stammnaffe
Registriert
4 Oktober 2007
Beiträge
1.676
Alter
51
Ort
Hannover
Für die gezielte Fischerei auf Butt würde ich eine vollsynchronisierte Rolle nehmen, denke dass das bei der Tranx nicht der Fall ist.
Die Bisse vom Butt kommen manchmal unvermittelt und ziemlich heftig, d.h. die Bremse geht sofort los. Wenn die Schnur dann links am Anschlag und die Schnurführung rechts steht, dann ist das ziemlich suboptimal.
 
  • Like
Reaktionen: JKc

MrFloppy

en gang Norge, altid Norge
Registriert
20 Juni 2011
Beiträge
4.094
Ort
Wasserburg am Inn
die Tranx werden von den Amis auch fürs Tarpoonfischen oder auf Arapaima verwendet. das halten die auch aus, sind stabile Rollen und der Schnurwinkel zum Lineguide ist spitz: dat geit, würde Meister Röhrich sagen 😉
 
Oben