•   
  •   
 
 
 

Ombo Fjord Ferien

Paulchen67

Stammnaffe
Registriert
17 Juli 2020
Beiträge
10
Ort
Berlin
Hallo,wir fahren am 18. September nach Hirtshals und dann mit der Fähre Richtung Stavanger !
Wie sehen denn die Kontrollen an der dänischen Grenze aus und wie viel Zeit muss man mehr einplanen...
Hoffe die Fänge und das Wetter passen !!!!

Gruß
 

Tulpe

ex Daffe
Registriert
24 April 2019
Beiträge
470
Ort
Rostock
Website
www.jawa-mv.de
In Hirtshals wurden die Impfnachweise geprüft, etliche mussten zum Test, 2 Autos haben "umgedreht"...
Überfahrt war gut, Geld gabs am Automaten und der Dampfer war recht voll - einschließlich Autodeck.
Für die Verzollung haben wir die App genutzt, aber auch nicht nach einem Automaten gesucht.
In Stavanger dann "antreten" auf dem Zollplatz, Impfstatus wurde geprüft, nach Zollgut wurde (bei uns) nur gefragt, aber für ein paar Autos in ging ins "Zelt".
Die Kontrolle dauerte so etwa 15 min. Und ohne rote/grüne Spur!
 

Paulchen67

Stammnaffe
Registriert
17 Juli 2020
Beiträge
10
Ort
Berlin
Danke für die Infos !!
Und auf der dänischen Autobahn zwecks Kontrolle keine Staus ?
Wetter scheint ja Top zu sein und wie siehts mit den Fängen aus ?

Gruß
 

Tulpe

ex Daffe
Registriert
24 April 2019
Beiträge
470
Ort
Rostock
Website
www.jawa-mv.de
Moin,

Sonntag haben wir Köder angeln auf'm Zettel gehabt, aber so'n Frechdachs (Pollack, 62cm) musste uns ja in die Parade fahren. Mit den Konsequenzen konnte er nicht leben...
Montag dann Naturköder baden - ohne Erfolg, aber meine Holde hat mit viel Spass Makrelen geärgert - 6 haben wir behalten (3,6 Kg - ohne Inhalt), die Längste 50 cm.
...
Heute war Guiding-Tour: Werner (Verwalter, Betreuer, Guide, Vertragspartner und Ansprechpartner vor Ort in Personalunion) hat uns ein paar Stellen gezeigt und Tipps gegeben.
Wir waren mit 4 Booten unterwegs, und wenn 4 Boote am Platz sind, dann kommen auch hier ganz schnell weitere dazu.
Die Strategien waren unterschiedlich: wir hatten uns ein persönliches Mindestmaß gesetzt, andere wollten möglichst "die Kiste voll" haben.
Letztlich hatten meine Holde und ich 6 Köhler von ca. 45 - 65 cm und eine Leng für die Küche.
 

norge 98

Stammnaffe
Registriert
1 Juni 2017
Beiträge
53
Alter
65
Ort
Norden Sachsen Anhalt
Moin

endlich Urlaub
morgen früh gehts los Richtung Norden nach Hirtshals zur Fähre
hoffen wir das alles klappt -haben ja den Cov Pass da werden wir wohl einreisen können
und wir auch den Weg von Stavanger zur Fähre nach Ombo finden -fahren ja das erste Mal
nach Ombo- die Wegbeschreibung sieht ja ganz gut aus

hallo Bernd wir hoffen Ihr hattet schon ein paar schöne Tage im gelobten Land

na dann Euch Allen noch eine schöne Zeit und gute Fänge ( und natürlich schönes Wetter)
wir sehen uns dann hoffentlich am Sonntag

Siegie:a010::flaggen14::a020:
 

Paulchen67

Stammnaffe
Registriert
17 Juli 2020
Beiträge
10
Ort
Berlin
Hallo Siegie,
na dann Euch gute Fahrt, schönes Wetter und Petri Heil....
Wäre super wenn ihr mal kurz über Eure Anreise nach Hirtshals und Check In auf die Fähre berichten würdet, insbesondere wie viel Zeit man an der dänischen Grenze benötigt !!!
Noch 3 Wochen und dann gehts bei uns los 🇳🇴

Danke und Gruß
 

Tulpe

ex Daffe
Registriert
24 April 2019
Beiträge
470
Ort
Rostock
Website
www.jawa-mv.de
Moin

endlich Urlaub
....

hallo Bernd wir hoffen Ihr hattet schon ein paar schöne Tage im gelobten Land

...

Welches Haus habt Ihr eigentlich?
Bis lang war es hier toll. Ein Tag war es zu windig. War auch nicht verkehrt.
Wir hatten schon: Köhler, Pollack, Rotbarsch, Leng, Makrele, aber viel "Kindergarten" unterwegs.
Hab' ein paar schöne Makrelen geräuchert:

OFEN.jpeg

Mako.jpeg

(Pfeffermakrele, mit Zwiebeln und mit Paprika)
 

Tulpe

ex Daffe
Registriert
24 April 2019
Beiträge
470
Ort
Rostock
Website
www.jawa-mv.de
Höchststrafe: nach der ersten Woche, seit im Bett (Harnweg, Medikamente dabei).
Heute das erste Mal wieder hoch, langsam in Bewegung kommen, packen, Sonnabend geht's nach Hause.
 

Gallere

Riff Bezwinger
Registriert
26 November 2005
Beiträge
4.097
Alter
63
Ort
Buchholz,Niedersachsen
Man,Bernd;dass haste voll ins Klo gegriffen.

Gute Besserung und kommt zumindest Heil und knitterfrei wieder zurück. :genau: :a010:
 

MarciMarc

Stammnaffe
Registriert
26 Februar 2017
Beiträge
2.545
Alter
44
Hast Du praktisch eine Woche Kur gemacht... naja, doof gelaufen, hoffe mal es wird besser.
 

norge 98

Stammnaffe
Registriert
1 Juni 2017
Beiträge
53
Alter
65
Ort
Norden Sachsen Anhalt
Moin an alle Norge- Süchtigen
wir sind wieder zurück
und........ es war super !!!!!!!
tolles Wetter und tolle Fische
Werner der Betreuer auf Ombo( Ombo Fjord Ferien) ist wirkilich super da haben wir in den Jahren
schon Andere kennengelernt die nach vielen Jahren in Norge sich kaum blicken lassen geschweige
sich kümmern
wer den Cov Pass hat braucht sich weder bei der Einreise noch Ausreise Sorgen zu machen- wichtig das drinn
steht - vollständiger Impfschutz -
ansonsten gehts zurück !!!
also Paulchen 67 keine Sorge - könnte sich bei der Anreise an der DK Grenze ein bischen stauen aber das ist ja normal
auf unserer Rückfahrt hatten wir ganz schön ,,Klecker Verkehr " bei der Fahrt durch DK - laufend ;; Staus" da viel Wohnmobile
unterwegs waren die sich beim überhohlen unterschätzen und nicht zügig an den gr.Fahrzeugen vorbeikahmen

dann wünsche ich allen die los wollen schönes Wetter und Tolle Fänge

wir feuen uns schon jetzt auf 2022:flaggen14::angler::a010:

ha debra

Siegie



IMG_6260.JPGIMG_6284.JPGIMG_6335.JPGIMG_6335.JPGIMG_6486.JPGIMG_6489.JPGIMG_6299.JPG
 

Knut_

Stammnaffe
Registriert
24 November 2018
Beiträge
19
Moin.


Genau dort gab es immer gut Pollack. Wenn es passt westlich vom 87er Berg ansetzen, über den Berg, durch die Rinne und wieder hoch Rtg. Osten treiben lassen.
 

die.schultes

Member
Registriert
29 März 2013
Beiträge
5
Moin, hoffe, ich darf Euch mal zu Ombo was fragen. Sieht ja eigentlich nach einem ziemlich privaten Chat aus… 😉
Wir hatten 2020 erstmalig Ombo bei Werner Heck gebucht, waren vorher jahrelang im Bereich Korsham/Lindesnes. Die Reise mussten wir dann aber Corona-bedingt stornieren.
2021 ging dann bei uns nicht und so haben wir im letzten November wieder versucht, Kontakt mit Werner aufzunehmen; Mail und Handy vergeblich.
Dann haben wir unsere Buchung für 2022 am 6.12. einfach über die Ombofjord-ferien.de gemacht, aber bis auf die Bestätigungsmail mit „vielen Dank, wir werden sie in Kürze kontaktieren“ kam nichts mehr. Telefon und Mail seitdem immer noch tot.
Habt ihr Kontakt zu Werner oder wisst evtl. näheres?
Vielen Dank für Eure Hilfe und vielleicht trifft man sich ja mal dort. 🙋🏻‍♂
VG Stefan
 
Oben