• Hallo Gast, Angebote für Mitfahrgesuche und Angebote bzw. Angebote im Trödelmarkt sind nur für unsere Stammnutzer möglich. Die Vergangenheit hat gezeigt das es besser ist, das sich neue Member erst einmal in das Forum einbringen und bei den anderen Nutzern sich bekannt machen. Nach einem gewissen Zeitraum und nach einer gewissen Anzahl Beiträge werden diese Funktionen automatisch frei geschaltet.
 
 
 

Loup de mer

nicht Herr noch Knecht
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
1.787
Alter
58
Ort
Güstrow
das ist jetzt aber totaler Blödsinn,
Ja, finde ich auch! Allerdings...
Ich auch!
Aber eine letzte Bitte noch an euch beide. Vergleicht doch mal bitte konzentriert die beiden von euch hier verlinkten bzw. hochgeladenen Produkteigenschaften und überlegt mal (ein wenig Selbstkritik ist dabei durchaus erwünscht), ob das tatsächlich die gleichen Textilien sind, die hier beschrieben werden.
Und wenn ihr dann immer noch glaubt, dass eure Anzüge aus dem gleichen Textil bestehen, dann ist mein Geschreibsel hier eh vergebene Liebesmüh.

PS: Wenn man ein Kajütboot hat, geht man dann nicht bei Regen einfach in die Kajüte um keinen nassen Hintern zu kriegen?
 

Seeteufel69

Jeder Tag zählt
Registriert
11 April 2010
Beiträge
3.829
Ort
Neuss
Website
www.meine-bauagentur.de
Na dann..viel Spaß beim zerpflücken diverser Livberichte wo lauter Lebensmüde mit falscher Kleidung unterwegs sind.
Ich will hier keine Grundsatzdiskussion sondern nur einen Produkttipp abgeben.
Für das Geld bekomme ich einen super Anzug und wer was anders will ist auch ok, aber dieses schlechtreden finde ich mittlerweile ....
Das ist in meinen Augen bestimmt ein passender Anzug für die Ostsee.
Alles was hier steht sind persönliche Eindrücke und Meinungen.
Also schön entspannen 😇
 

rohrhof

Stammnaffe
Registriert
27 Januar 2008
Beiträge
4.478
Alter
35
Ort
Mannheim
Genau. Du hast recht und ich hoffe das bei euch nie einer in diese Situation kommt im Wasser zu landen und da spielt es auch keine Rolle ob 23ft Boot.
Das von jemandem der net in der Lage ist seinen Trockenanzug am Hals zu schließen

manchmal besser einfach ruhig zu sein
 

rohrhof

Stammnaffe
Registriert
27 Januar 2008
Beiträge
4.478
Alter
35
Ort
Mannheim
Sicher zumachen wenn’s brenzlig wird am besten schnell während des Sturzes noch zu ziehen ich lach mich kaputt
Ich kenne genug die es ähnlich handhaben wie du unter anderen mein Vater und aus reiner Bequemlichkeit das Ding net zumachen ist kein deut besser aber die klugescheißern hier wenigstens net zu anderen Anzügen die sie net mal kennen rum aber sei’s drum gönne dir jetzt dein letztes Wort und halte mich dann wieder raus ✌️👌
 

_Kai_

Stammnaffe
Registriert
6 November 2011
Beiträge
1.982
Ort
Ostfriesland
Danke für den Tipp, ohne die 50 N Auftrieb wäre der sogar recht interessant für hier zum Stippen, aber eben auch für Norwegen, wenn ich meinen anderen Anzug nicht nutze. Schlechter wie ein offener Trockie kann er sicher auch nicht sein. Vor allem ist er wohl deutlich vielseitiger. Bin ich eigentlich der einzige der in Norwegen auch außerhalb des Bootes ab und an wasserfeste Kleidung trägt?
 

maik 468

Stammnaffe
Registriert
7 Juli 2004
Beiträge
740
Alter
53
Ort
Zeitlarn
Hi

Ich nehm den auch zum Quappenfischen im Winter oder im Frühjahr/Herbst auf dem Bodden.
An der Oder haben wir schon bis -20 Grad paar Tage gesessen, mit extra Unterzieher kein Problem.
 

Hebauer

Norge-Freund
Registriert
8 Februar 2013
Beiträge
112
Alter
75
Ort
Taufkirchen/Vils
Loup de Mer,

also ich trage bei stärkerem Regen über meinen Zweiteiler einen mittleren Regenanzug und die Regenhose sowieso meistens. Das kann jeder beurteilen wie er will. Der Anzug bleibt bei Starkregen absolut trocken und wohlig und durch die Regenhose wird der Anzug beim Abschlagen der Fische nicht so "vollgeschissen". Die Hose wasche ich im Camp ab und und der Anzug bleibt länger ansehlich. Ich komme mit dieser Regelung gut klar.

Hermann
 
Oben