•   
  •   
 
 
 

Hitra Fjellværsøya - Das 1. Mal am Knarrlagsund (14.05-24.05)

Ich hätte wohl besser nicht von einer reibungslosen Anreise sprechen sollen....nach der Fähre durften wir erstmal den Zöllnern im Detail unser ganzes Gepäck und Tackle zeigen und das komplette Auto ausräumen...war nicht weiter schlimm weil wie in der Frei-Menge lagen was Bier und Schnaps angeht aber es kostet ja trotzdem Zeit und Nerven, auch wenn der Zöllner sehr nett und korrekt war und uns viele dicke Fische gewünscht hat 🤣
 

Anhänge

  • IMG-20240515-WA0004.jpg
    IMG-20240515-WA0004.jpg
    136 KB · Aufrufe: 124
  • IMG-20240515-WA0005.jpg
    IMG-20240515-WA0005.jpg
    157,3 KB · Aufrufe: 117
Und im Anschluss haben wir dann noch in eine ganze Weile in einer Vollsperrung auf der E6 kurz vor der Abzweigung zur E3 gestanden weil vor einem Tunnel kurz vor uns ein Wohnmobil komplett abgebrannt ist...den Fahrern ist aber wohl nicht passiert...trotzdem natürlich richtig übel...
Moin Jan, das mit dem Wohnmobil haben wir auch von der Gegenfahrbahn aus in Richtung Oslo gesehen. Die Feuerwehr war noch nicht vor Ort. Das war schon ganz schön heftig.
Euch wünsche ich einen tollen Urlaub mit dicken Fischen in dem tollen Revier!
Gruß Carsten.
 
Moin Jan, das mit dem Wohnmobil haben wir auch von der Gegenfahrbahn aus in Richtung Oslo gesehen. Die Feuerwehr war noch nicht vor Ort. Das war schon ganz schön heftig.
Euch wünsche ich einen tollen Urlaub mit dicken Fischen in dem tollen Revier!
Gruß Carsten.
Dankeschön! Ja war heftig. Als wir da ankamen brannte es noch lichterloh und die Feuerwehr war gerade angekommen...
 
Angekommen!
Nach langer Fahrt langer wir sind glücklich und müde auf Fjellværsøya angekommen.
Haus und Boot sind auf den Ersten Blick absolut top. Nach einem kurzen Abendessen haben wir schon mal grob das Tackle zusammengebaut.

Jetzt noch ein Feierabend Bierche und dann ist Schluss für heute. Morgen greifen wir dann an !

20240515_204835.jpg


20240515_194102.jpg

20240515_191051.jpg

20240515_194345.jpg

20240515_194403.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Jan,

schön das Ihr gesund und heil angekommen seid, auch wenn es etwas turbulent war am Ende. Wir wünschen euch ein paar erholsame aber auch fischreiche Tage in dem Revier. Wetter habe ich für euch ja direkt mitgebucht 😅
Aktuell ist suchen die Devise, beisst euch nicht an einem Spot fest. Wenn nichts geht weiterfahren. Gerade jetzt wo die Sonne scheint sind eher die dunkleren Stunden interessant. Wir haben ja im Vorfeld telefoniert und ich habe dir einiges an Infos mitgegeben.
Wünsche euch eine tolle Zeit 😊👍👍

Gruß Björn
 
Oben